Top News

Andy Ruiz jr fordert Tyson Fury heraus

Kaum ist die Rivalität zwischen „Gypsy King“ Tyson Fury und „Bronze Bomber“ Deontay Wilder endgültig entschieden, hat Fury die nächste Kampfansage vor sich. Andy Ruiz jr, der kurzzeitig nach seinem Sieg über Anthony Joshua 3-fach Weltmeister war, fordert Fury heraus, den WBC-Titel gegen ihn zu verteidigen. Offensichtlich war Ruiz jr live in Las Vegas dabei und machte seine Kampfansage schon kurz nach dem Kampf. Offenbar hat Ruiz jr sich jetzt doch mehr seiner körperlichen Fitness gewidmet und präsentiert sich nicht nur in besserer Verfassung als beim zweiten Kampf gegen Joshua, den er deutlich nach Punkten verlor. Natürlich ist Ruiz jr nie ein Modellathlet gewesen wie es Wilder oder Joshua sind, aber darüber will er scheinbar durch eine Unmenge neuer Tattoos hinwegtäuschen, die jetzt seinen eher pummeligen Body zieren. Egal ob das nun nur mal so eine leere Ankündigung war oder nicht: Es gehört schon einiges an Mumm dazu, Fury genau jetzt herauszufordern, nachdem er Wilder erneut vorzeitig besiegt hat. Letztendlich wird es erst einmal zu …

WEITERLESEN →