Top News

Trash Talk: Andy Ruiz jr und Dillian Whyte

Trash Talk: Andy Ruiz jr und Dillian Whyte Auch wenn der Boxsport aus bekannten Gründen zurzeit ruht, heißt das nicht, dass die Protagonisten beschäftigungslos sind. Einige – wie zum Beispiel ‚Canelo‘ Alvarez – versuchen, ihrem Training auch unter eingeschränkten Bedingungen nachzugehen.   Andere – in diesem Fall Dillian Whyte und Andy Ruiz jr – liefern sich stattdessen „Social Media Trash Talks“. Whytes Promoter Eddie Hearn – so hatten es gut informierte Kreise im Januar 2020 berichtet – hatte Andy Ruiz ein lukratives Angebot für einen Kampf gegen den ‚Body Snatcher‘ gemacht. Sogar die Londoner O2 Arena soll seinerzeit schon für den 28. März reserviert gewesen sein. Der Fight kam aber nicht zustande. „Andy Ruiz wollte nicht”, erklärte Whyte später in einem Interview bei „IFL TV“: „Wir haben zwei Angebote gemacht. Sie (Ruiz und sein Team) haben die Angebote nicht angenommen, also ist das sein Problem. Er wollte nicht zwei riskante Kämpfe hintereinander machen. Er wollte einen Aufwärmkampf. Ich denke, er wird gegen Chris Arreola kämpfen, …

WEITERLESEN →