Top News

‚Sugar‘ Hill ist Furys neuer Trainer

‚Sugar‘ Hill ist Furys neuer Trainer Nur wenige Stunden, nachdem der britische Schwergewichtler Tyson Fury und sein Trainer Ben Davison bekanntgegeben hatten, ab sofort getrennte Wege zu gehen, hat der ‚Gypsy‘ King seinen neuen Coach vorgestellt. Der US-Amerikaner Javan ‚Sugar‘ Hill wird Tyson Fury ab jetzt betreuen. Hill, ein ehemaliger Polizeibeamter aus Detroit, ist der Neffe des legendären Emanuel Steward, und hatte jahrelang seinen Onkel als Co-Trainer unterstützt. Auf Instagram postete Tyson Fury ein älteres Bild, das ihn mit der damaligen Crew von Emanuel Stewards Kronk Gym in Detroit zeigt. Dazu schrieb der ‚Gypsy King‘: „Das alte Team wieder zum Laufen bringen.“ von links nach rechts: ‚Sugar‘ Hill, Tyson Fury, Emanuel Steward und der damals noch ungeschlagene Mittelgewichtler Andy Lee, ein Cousin von Tyson Fury   Fury war in der Vergangenheit mehrfach in Stewards Kronk Gym, trainierte als 21-jähriger im Jahr 2009 dort und kehrte nach eigenen Angaben später dorthin zurück, um Emanuel Steward beim Training mit Wladimir Klitschko zu helfen. Bei seinen Sieg über …

WEITERLESEN →