Top News

Amnat Ruenroeng schlägt Mc Williams Arroyo durch Split Decision

Von Marco Captain Huck Am Mittwochmittag konnte der amtierende Weltmeister im Fliegengewicht Amnat Ruenroeng auf kontroverse Weise seinen IBF Titel durch einen Spit Decision Sieg gegen den Puerto Ricaner Mc Williams Arroyo verteidigen. In der ersten Hälfte des Kampfes konnte sich der Titelverteidiger aufgrund seiner Aktivität und den härteren Treffern eine leichte Punkteführung herausarbeiten. Zu Beginn der 6. Runde boxten beide mit offenem Visier und konnten gute Treffer landen, ehe Ruenroeng nach einer harten Kombination zu Boden musste. Es viel auf dass Ringrichter Russell sehr langsam zählte, damit Ruenroeng weiterkämpfen konnte. Im weiteren Verlauf der Runde klammerte Ruenroeng sehr häufig, auch das unterband Russell zu wenig. Der größte Skandal folgte dann aber als das Klopfzeichen ertönte und Ringrichter Russell die Runde zu früh beendete, erst ein paar Sekunden später ertönte der Gong. Im weiteren Kampfverlauf konnte Arroyo allerdings nicht an die 6. Runde anschließen und es entwickelte sich ein dreckiger Kampf, in dessen Folge beide vom Ringrichter verwarnt wurden. In den hinteren Runden passierte nicht …

WEITERLESEN →