Top News

Überraschung in Tekirdag: Airich stoppt Pala

Bei der ARENA-Boxveranstaltung im türkischen Tekirdag kam es beim Main Event zu einer kleinen Überraschung: Konstantin “Sandmann” Airich (23-5-2, 17 K.o.’s) konnte sich gegen den favorisierten Tschechen Ondrej Pala (30-3, 21 K.o.’s) durch technischen K.o. in der neunten Runde durchsetzen. Dem 33-jährigen IBF-Intercontinental-Champion Airich ist damit die Revanche für die Punktniederlage gegen Pala aus dem Jahr 2009 gelungen, darüber hinaus kann sich der Deutsche über den Gewinn des WBO-Europameister-Titels freuen. In den ersten Runden hatte Pala seinen Gegner eigentlich noch ganz gut im Griff und hielt ihn auf Distanz. Airich eingesprungene Angriffe wurden vom Tschechen zumeist abgefangen, darüber hinaus kamen von Airich insgesamt einfach zu wenig Schläge. Airichs wilde Schwinger gingen zumeist ins Leere, Pala punktete mit vereinzelten klaren Treffern. In der sechsten Runde drohte sich das Blatt jedoch zum ersten Mal zu wenden: Airich erzielte mit einer Links-Rechts-Kombination zum ersten Mal Schlagwirkung, Pala gewann durch das Ausspucken des Mundschutzes wichtige Zeit. Darüber hinaus gewährte der Ringrichter Pala viel zu viel Zeit zur Erholung, es …

WEITERLESEN →