Top News

Alvarez am 8. März gegen Landsmann Angulo

Nachdem sich Miguel Cotto für einen Kampf gegen Sergio Martinez entschieden hat, wird Ex-Champion Saul “Canelo” Alvarez (42-1-1, 30 K.o.’s) am 8. März höchstwahrscheinlich gegen den schlagstarken Mexikaner Alfredo Angulo (22-3, 18 K.o.’s) in den Ring steigen. Da beide Boxer ihren letzten Kampf verloren haben, ist noch nicht klar, ob es sich bei der Veranstaltung im MGM Grand von Las Vegas um einen Pay per View-Event handeln wird. Seinen Landsmann Angulo beschrieb Alvarez gegenüber notifight.com als “einen starken und sehr gefährlichen Fighter, der immer einen guten Kampf liefert, und das wollen die Leute sehen. Ich danke den Fans für die Unterstützung, die sie mir gegeben haben. Sie wissen, dass ich jeden Kampf gewinnen will und dass es ein guter Kampf wird, wenn der Gegner zum Kämpfen kommt. Wir wollen ihnen eine Show bieten.” Die Niederlage gegen Floyd Mayweather Jr. hat Alvarez mittlerweile bereits gut verarbeitet. “Ich habe eine Menge daraus gelernt”, so der 23-Jährige. “Ich sehe diesen Kampf nicht als Niederlage, sondern als lehrreiche Erfahrung, …

WEITERLESEN →