Top News

Povetkin holt ehemaligen Trainer Zimin für Klitschko-Kampf zurück

Alexander Povetkin (26-0, 18 K.o.’s) hat sich für seinen geplanten Kampf gegen Wladimir Klitschko (60-3, 51 K.o.’s), der am 5. Oktober in Moskau stattfindet, wieder mit seinem ehemaligen Trainer Alexander Zimin zusammengetan. Ursprünglich hätte Povetkin von dem amerikanischen Startrainer Freddie Roach trainiert werden sollen, man konnte sich aber nicht auf einen Trainingsort einigen. Nach dem Scheitern der Gespräche mit Povetkin nahm Roach ein Angebot von Miguel Cotto an, der ebenfalls am 5. Oktober boxen wird. Laut Povetkins neuem Manager Andrei Ryabinsky sei auch eine Rückkehr von Povetkins letztem Trainer Kostya Tszyu ins Camp möglich, Zimin würde aber Cheftrainer bleiben. Zimin und Povetkin haben bereits von 2005 bis 2009 zusammengearbeitet. © adrivo Sportpresse GmbH

WEITERLESEN →