Top News

WBA-Eliminator zwischen Ustinov und Ortiz geplant

Laut Management des ungeschlagenen Schwergewichtlers Luis Ortiz (16-0, 13 K.o.’s) könnte der 33-jährige Kubaner demnächst zu einem WBA-Ausscheidungskampf gegen den ebenfalls unbesiegten Russen Alexander Ustinov (27-0, 21 K.o.’s) antreten. In der aktuellen WBA-Rangliste nimmt Ortiz die fünfte, Ustinov die dritte Position ein. Der Sieger könnte auf den regulären WBA-Weltmeister Alexander Povetkin (24-0, 16 K.o.’s) oder seinen Pflichtherausforderer Hasim Rahman (50-7-2, 41 K.o.’s) treffen. “Nach dem Kampf zwischen Alexander Povetkin und Hasim Rahman am 14. Juli wird der Sieger dieses Eliminators zwischen Ortiz und Ustinov der neue Pflichtherausforderer der Krone werden”, sagte Ricardo Rizzo, der Matchmaker von Ortiz’ Promotionfirma Dream Team gegenüber notifight.com. “Am 14. Juli werden wir das genaue Datum für den Kampf von Ortiz gegen Ustinov, der ein starker, ungeschlagener Fighter ist und nur schwer zu schlagen sein wird, kennen. Ich glaube aber, dass Ortiz sich durchsetzen wird.” © adrivo Sportpresse GmbH

WEITERLESEN →