Top News

Klitschko vs. Povetkin beinahe ausverkauft

Die Nachfrage nach dem Schwergewichts-Kampf des Jahres zwischen Wladimir Klitschko (60-3, 51 K.o.’s) und Alexander Povetkin (26-0, 18 K.o.’s) am 5. Oktober in Moskau ist erwartungsgemäß groß. “Der Kampfabend ist praktisch ausverkauft”, sagten die Organisatoren des Events im Moskauer Olympiastadion gegenüber russischen Medien. “90 Prozent der Tickets sind bereits abgesetzt worden. Ganz zu schweigen von den VIP-Karten, die schon lange vergriffen sind.” Povetkin, der sich momentan in der russischen Hauptstadt den Feinschliff holt, glaubt, dass ihn der Heimvorteil beflügeln wird. “35.000 Zuschauer, von denen fast alle bedingungslos hinter mir stehen werden – diese Atmosphäre wird mir zum Sieg verhelfen”, so der Sauerland-Boxer. Glaubt man den meisten Experten, geht Klitschko dennoch als klarer Favorit ins Rennen. Der 37-jährige Ukrainer hat jedenfalls einen dominanten Sieg angekündigt und will es nicht auf ein Urteil der Punktrichter ankommen lassen. © adrivo Sportpresse GmbH

WEITERLESEN →