Top News

Team Povetkin bestreitet Adamek-Absage: “Wir hatten an diesem Zeitpunkt schon für Firtha unterschrieben”

Alexander Povetkins Manager Wladimir Hryunov hat jene Behauptungen von Kathy Duva dementiert, wonach man einen Kampfangebot von Tomasz Adamek abgelehnt hätte. “Ich habe mit Sascha geredet und niemand hat mit ihm über dieses Thema gesprochen”, so Hryunov gegenüber Boxingscene. “Als ich zuletzt in den USA war, hat man mir gesagt, dass Adameks Team an einem Kampf gegen Povetkin interessiert sei, wir hatten an diesem Zeitpunkt aber schon für Firtha unterschrieben. Ich habe ihnen dann gesagt, dass nach dem 18. Dezember Gespräche möglich seien und sie sich an Wilfried Sauerland wenden sollten.” “Darüber hinaus verstehe ich Adameks Handeln nicht ganz”, fährt Hryunov fort. “Beim letzten WBO-Konvent wurde ein Eliminator zwischen ihm und David Tua angeordnet, er spricht aber von Kämpfen gegen Roy Jones und die Klitschko-Brüder. Ich verstehe ein solches Vorgehen nicht. Er macht schon Pläne für die nächsten Kämpfe, obwohl er seine Pflicht noch nicht absolviert hat.” © adrivo Sportpresse GmbH

WEITERLESEN →