Top News

Ausgebrüllt: “Löwe” Luan Krasniqi beendet aktive Karriere

Schwergewicht Luan Krasniqi (30-4-1, 14 K.o.’s) hat seine aktive Karriere im Boxsport beendet. Der “Löwe aus Rottweil” will sich künftig vor allem auf seine Kommentatoren-Tätigkeit bei RTL und die Förderung neuer Talente konzentrieren. “Ich werde mich aus dem aktiven Boxsport zurückziehen und danke Euch allen für die enorme Unterstützung, die ich während meiner gesamten Zeit als Boxer von meinen Fans erfahren durfte”, schreibt Krasniqi auf seiner offiziellen Homepage. “Darum werde ich auch in Zukunft für unseren geliebten Sport arbeiten. Meine Erfahrung werde ich in die Beratung und Förderung von jungen Talenten einsetzen und als Experte natürlich auch auf dem Bildschirm weiter für Euch da sein.” Ganz nach oben geschafft hat es der gebürtige Kosovo-Albaner, der Dank seiner Eloquenz seit einiger Zeit einen lukrativen Job bei RTL als Boxanalyst hat, nie, seiner Popularität tat das jedoch keinen Abbruch. Im September 2005 wäre es Krasniqi beinahe gelungen, der erste deutsche Schwergewichts-Weltmeister nach Max Schmeling zu werden, der sympatische Rottweiler fing sich aber, nachdem er Klitschko-Bezwinger Lamon Brewster …

WEITERLESEN →