Top News

Banks vs. Mitchell II: Gleicher Ort, gleicher Hauptkämpfer, gleicher Ausgang?

Der Amerikaner Seth Mitchell (25-1-1, 19 K.o.’s) galt bis vor seinem letzten Kampf als die große US-Schwergewichtshoffnung. Der ehemalige Footballspieler mit der bulligen Statur passte genau ins Schema von HBO, und auch hierzulande wurde man bereits auf den harten Puncher aufmerksam. Selbst Wladimir Klitschko erwähnte Mitchell mehrmals namentlich, da er wusste, dass er der richtige Gegner für seinen ersten Kampf in Amerika seit 2008 (gegen Sultan Ibragimov) sein könnte. Dann suchte man sich bei Golden Boy mit Johnathon Banks (29-1-1, 19 K.o.’s) allerdings den falschen Gegner aus. Banks war durch den Verlust seines Trainers und Freundes Emanuel Steward und die Doppelbelastung als Trainer von Wladimir Klitschko eigentlich ziemlich angeschlagen. Doch der Mann aus Detroit, dessen Karriere im Schwergewicht seit Jahren nicht richtig von der Stelle kam, legte eine beherzte Vorstellung hin und stoppte den Hoffnungsträger Mitchell bereits in der zweiten Runde mit insgesamt drei Niederschlägen. Nun kommt es am 16. Februar zu dem mit Spannung erwarteten Rematch. Der Ort (Atlantic City) ist derselbe, mit Adrien …

WEITERLESEN →