Top News

Sophie Alisch und Robert Harutyunyan nicht in Hamburg dabei

Neben den Hauptkämpfen von Sauerland-Boxer und WBC International Champ Abass Baraou (8-0, 5 K.o.) gegen Abraham Juarez (16-4, 6 K.o.) sowie Universum-Athlet und IBO International-Champ Artem Harutyunyan (8-0, 5 K.o.) gegen Miguel Cesario Antin (19-4, 8 K.o.), stehen acht weitere Duelle für die gemeinsame Boxgala von Team Sauerland und der Universum Boxpromotion am kommenden Sonnabend, 25. Januar 2020 in Hamburg fest. Kem Ljungquist (9-0, 5 K.o.) ist neben Abass Baraou der zweite Sauerland-Athlet auf der Fightcard. Das dänische Schwergewicht tritt gegen German Skobenko (5-4-2, 2 K.o.) aus der Ukraine an. Der 29-jährige Ljungquist steht seit Oktober 2017 beim Team Sauerland unter Vertrag und gewann in dieser Zeit alle seine neun Profikämpfe. Zuletzt besiegte er Gabriel Enguema (10-9, 6 K.o.) eindeutig nach Punkten. „Ich freue mich extrem, in Deutschland in den Ring zurückzukehren“, äußert sich Kem Ljungquist. „Nach meinem letzten Kampf im Juni war ich zum Sparring sowohl im Camp von Tyson Fury als auch von Tyrone Spong, das hat mich definitiv weitergebracht. Ich bin in …

WEITERLESEN →