Top News

Boxwochenende 12. und 13. August: Die restlichen Ergebnisse

Freitag, 12. August Kermit Cintron UD Antwone Smith Ex-Weltmeister Kermit Cintron konnte im Rahmen von Friday Night Fights einen enorm wichtigen Sieg feiern: denn hätte der gebürtige Puerto Ricaner auch gegen Antwone Smith verloren, wäre seine Karriere an der Weltspitze nach drei Niederlagen in Folge wohl beendet gewesen. Cintron hatte den Kampf in den ersten zwei Runden gut im Griff und bestimmte aus der Distanz das Geschehen. Danach ließ sich Cintron aber vermehrt auf den Infight ein, wo auch Smith häufig traf. So gab es einige enge Runden, die Trefferstatistik war am Ende relativ ausgeglichen, auch wenn Cintron 400 Mal mehr schlug. Das Urteil war mit 98-92, 97-93 und 96-94 etwas zu deutlich, Cintron hat nach diesem Sieg angekündigt, wieder ins Halbmittelgewicht zu wechseln. Luis Ortiz RTD7 Aaron Lyons Die kubanische Schwergewichtshoffnung Luis Ortiz bleibt auch im 13. Profikampf ungeschlagen, hatte aber gegen den Journeyman Aaron Lyons mehr Schwierigkeiten als gedacht. In der ersten Runde machte Ortiz nach einem rechten Konter zum ersten Mal in …

WEITERLESEN →