Top News

Culcay überzeugt von WM-Sieg, Gegner Prada kündigt K.o. an!

Daheim ist es doch am schönsten! Zwar lebt Wilfried Sauerland bereits seit Jahrzehnten in Südafrika, doch wenn es ums Boxen geht, nennt er Deutschland sein Zuhause. Daher hat er seinem Sohn Kalle auch den Vortritt gelassen, an diesem Samstag bei der Titelverteidigung von Arthur Abraham in Las Vegas dabei zu sein. Sein anderer Nachkomme Nisse, sitzt indes in London bei George Groves am Ring, der sich wieder für einen WM-Kampf in Stellung bringen will. Das Familienoberhaupt weilt schließlich in Potsdam. Im Hauptkampf des Abends wird Jack Culcay versuchen, Weltmeister zu werden (live ab 23.05 Uhr in SAT.1)! „In der MBS Arena steigen an diesem Wochenende unsere Nachwuchshoffnungen in den Ring“, so Sauerland Senior auf einer Pressekonferenz am Mittwoch zur Veranstaltung am 9. April. „Wer mich kennt, weiß, dass mir unsere jungen Boxer besonders am Herzen liegen. Ohne sie würde es hier in einigen Jahren kein Profiboxen auf Weltklasseniveau mehr geben.“ Dem Prädikat Talent ist Culcay schon entwachsen – mit 30 Jahren will er sich jetzt …

WEITERLESEN →