Top News

Wiegen in Mülheim: Hernandez und Herelius unterm Limit

Beim heutigen Wiegen in Mülheim machte Cruisergewichtler Yoan Pablo Hernandez einen zuversichtlichen Eindruck. Mit 89,7 kg blieb er ein Kilo unter dem Gewichtslimit und war damit gleich schwer wie der französische Interims-Weltmeister Steve Herelius. Arthur Abraham war mit 76,9 kg etwas über dem Super-Mittelgewichts-Limit, da aber morgen kein Titel auf dem Spiel steht, ist dies nicht wirklich relevant. Hier alle Ergebnisse im Überblick: 1. Kampf im Halbschwergewicht über 4 Runden: Valerijs Rogozins (Lettland): 80,5 kg Erik Skoglund (Schweden): 78,8 kg 2. Kampf im Schwergewicht über 8 Runden: Samir Kurtagic (Serbien): 107,0 kg Francesco Pianeta (Deutschland): 111,7 kg 3. Kampf im Halbschwergewicht über 8 Runden: Christian Cruz (USA): 79,4 kg Karo Murat (Deutschland): 79,1 kg 4. Kampf im Halbschwergewicht über 8 Runden: Oleksandr Cherviak (Ukraine): 79,4 kg Eduard Gutknecht (Deutschland): 79,3 kg 5. Kampf im Mittelgewicht über 8 Runden: Joe Rea (Großbritannien): 71,3 kg Dominik Britsch (Deutschland): 72,4 kg 6. Kampf im Cruisergewicht über 12 Runden, IBF-Weltmeisterschaft: Steve Cunningham (USA): 90,0 kg Enad Licina (Deutschland): 89,9 …

WEITERLESEN →