Top News

Robert Stieglitz gegen Edison Miranda?: Möglicher Gegner für erste Titelverteidigung genannt

Robert Stieglitz aus dem SES Boxstall hat es letztendlich doch geschafft: nachdem er lange als ewiges Talent gegolten hatte, holte der Russlanddeutsche im August den WBO Supermittelgewichtstitel gegen den favorisierten Ungarn Karoly Balzsay. Der technisch versierte Boxer Balzsay konnte Stieglitz‘ physischer Kampfweise mit fortdauernder Kampfdauer nichts mehr entgegen setzen, weswegen Trainer Fritz Sdunek zu Beginn der elften Runde das Handtuch warf. Nun ist der wahrscheinliche Gegner für Stieglitz‘ erste Titelverteidigung bekannt geworden – der gefährliche Kolumbianer Edison Miranda. Die Vertragsunterzeichnung stehe kurz bevor, so Miranda Co-Promoter Leon Margules. Miranda ist den meisten deutschen Boxfans wohl noch in bester Erinnerung: er war es, der Arthur Abraham den Kiefer an zwei Stellen brach und dem Super Six Teilnehmer den wohl härtesten Kampf seiner Karriere lieferte. Seitdem lief es für Miranda aber eher durchwachsen: zuerst wurde er von Kelly Pavlik ausgeknockt, dann verlor er das Rematch gegen Abraham. Im Mai unterlag er dem Kessler Bezwinger Ward klar nach Punkten. Von seinem Punch hat Miranda allerdings nichts verloren, auch …

WEITERLESEN →