Nikki Adler GBU WIBF Weltmeisterschaft
Top News

Nikki Adler auf Titeljagd

Nikki Adler will weiter abräumen und kämpft auf der Boxgala am 11. März um die WIBF und GBU Weltmeisterschaft der Frauen. Vier WM-Titel hat der Champion im Profiboxen bereits errungen, ihre Titel bereits mehrfach erfolgreich verteidigt. Nun will Nikki Adler ihre Sammlung um zwei weitere rot-goldene Gürtel vergrößern. Die Supermittelgewichtlerin (15-0, 9 K.o.) befindet sich bereits im Trainingslager. Auf der Pressekonferenz am Donnerstag, 9. Februar wird in Ludwigshafen nicht nur die Gegnerin bekannt gegeben. Der Box-Star aus Augsburg präsentiert auch den neuen Trainer an ihrer Seite. Neben Adlers Premiere auf einem Sauerland-Event punktet die Veranstaltung mit dem Hauptkampf um die WBA-Weltmeisterschaft im Halb-Mittelgewicht zwischen Titelverteidiger Jack Culcay und US-Superstar Demetrius Andrade. Lokalmatador und Juniorenweltmeister der IBF Leon Bauer verspricht ebenfalls einen brisanten Fight im Super-Mittelgewicht. Foto und Quelle: Nikki Adler Boxing

WEITERLESEN →