Foto Marco Baumann_Leon Bauer
Top News

Paziwapazi droht Bauer: „Ich mache Leon zu meinem Haustier!“

Bei über 30 Grad blieb Youngster Leon Bauer (18 Jahre) auf der Pressekonferenz ganz cool. In der Rhein-Galerie Ludwigshafen ließ sich der Junioren-Weltmeister im Supermittelgewicht von seinem afrikanischen Herausforderer Abdallah Pazwapazi auch nicht aus der Ruhe bringen. Der polterte vor dem Fight am Samstag (live bei ranfighting.de) mächtig los. „Ich bin ein Tiger aus Tanzania – und du nennst dich Löwe? Ich habe mich, ohne große Unterstützung zu haben, in Afrika wirklich durchgebissen. Ich mache dich zu meinem Haustier am Samstag“, kündigte Paziwapazi großspurig an. Bauer, der am Samstag in der Friedrich-Ebert-Halle ein Heimspiel hat, reagierte nur mit einem Lächeln. „Ich bin bestens vorbereitet. Ich möchte nur durch Leistung und nicht durch Sprüche auffallen. Das überlasse ich hier anderen Akteuren.“ Der 18-jährige deutsche Hoffnungsträger im Supermittelgewicht ist in elf Profikämpfen ungeschlagen. Am Samstag wird er Sauerlands jüngster Hauptkämpfer aller Zeiten sein. In amerikanischen Medien wurde Bauer zuletzt als „Next German Wunderkind“ gefeiert. Ein enormer Druck? Sauerland-Geschäftsführer Frederick Ness: „Nein. Leon soll einfach weiter Spaß am …

WEITERLESEN →