EC Boxing-Alexander Dimitrenko 1 - 15.02.17
Top News

K.o.-Festival im Hamburger ECB-Boxgym



Das zweite „After-Work-Boxen“ im neuen Gym der Hamburger EC Boxpromotion im Normannenweg entpuppte sich als K.o.-Festival. Die Zuschauer kamen am Mittwoch auf ihre Kosten, denn alle vier Kämpfe endeten vorzeitig und mit Siegen der Favoriten. Im Hauptkampf musste sich Schwergewichtler Alexander „Sascha“ Dimitrenko (39-3, 25 K.o.) einem Form-Test unterziehen. Vor dem Thriller am 18. März in Malmö um den IBF International-Titel gegen EC Boxing-Hoffnungsträger Adrian Granat (14-0, 13 K.o.) bekam es der ehemalige Star aus dem mittlerweile aufgelösten Universum-Boxstall mit dem Serben Milos Dovedan (2-29, 2 K.o.) zu tun und löste die Aufgabe mit Bravour. Schon in der ersten Runde machte der „Journeyman“ vier Mal Bekanntschaft mit dem Ringboden, stellte sich jedoch immer wieder tapfer dem Kampf. Dovedan versuchte es zwar öfter mit überfallartigen Angriffen, die scheiterten jedoch am Jab von Dimitrenko. Nach harten Körpertreffern und drei weiteren Niederschlägen war dann in der zweiten Runde Schluss, Dovedan gab auf. „Meine Form ist gut. Ich habe in Malmö nichts zu verlieren. Auf Adrian lastet der Druck. …

WEITERLESEN →