zeuge-vs-paul-smith
Top News

Tyron Zeuge verteidigte seinen WBA-Gürtel in Wetzlar

Was bei dieser Ansetzung kaum anders zu erwarten war: Mit einem deutlichen Punktsieg über den Briten Paul Smith bleibt Tyron Zeuge im Besitz des regulären WBA-Titels im Supermittelgewicht. Die 3 Punktrichter werteten einheitlich mit 119:108. Ein diesem Kampf zu 100% entsprechendes Urteil. Der Gast aus Großbritannien hat maximal eine Runde für sich verbuchen können und ging einmal zu Boden. Mit diesem Sieg sollte wohl der etwas angekratzte Ruf des Brähmer-Schützlings wieder hergestellt werden. Im letzten Kampf Zeuges gab es nur einen Abbruch-Sieg für den WBA-Titelträger gegen den Nigerianer Isaac Ekpo. Zeuge führte zwar nach Punkten, verlor dann aber wegen eines Cuts nach einem Kopfstoß völlig die Nerven. Hinterher war die Kritik an der boxerischen und persönlichen Reife Zeuges groß. Jetzt musste im nächsten Kampf ein überzeugender Zeuge-Sieg her. Man besann sich auf den Briten Smith, der wie von Geisterhand im WBA-Ranking auf #5 auftauchte. Nach 3 Niederlagen gegen Abarham (2x) und Ward gelangen ihm 2016 gleich 3 stolze Siege gegen Journeymänner. Das reichte aus, um …

WEITERLESEN →