Hurd vs
Top News

Barclays Center – 3 Favoritensiege im Halbmittelgewicht

Die 3 Hauptkämpfe in New Yorker Barclays Center wurden von den Titelverteidigern gewonnen. Diese 3 Fights hatten allerdings nur die Gewichtsklasse gemeinsam und nahmen jeweils einen anderen Ausgang. Den schwersten Kampf lieferten sich IBF-Champ Jarrett Hurd und Austin Trout. Für Trout war das eine Tortur, weil er wegen einem geschwollenem Auge fast Nichts mehr sehen konnte und der Kampf in Runde 10 durch seine Ecke beendet wurde. Bis zur Kampfmitte war der Fight völlig offen. Dann baute Trout sichtlich ab. Er hatte nur noch eine Lucky-Punch Chance gegen Hurd zu gewinnen. Trout kassierte wegen seiner schlechten Sicht immer mehr Treffer. Sein Trainer traf mit der Aufgabe die richtige Entscheidung. Große Erwartungen gab es auf den Kampf zwischen Jermell Charlo und Erickson Lubin. Man hätte daran glauben können, dass Beide sich einen sehr engen Fight auf höchstem Niveau liefern. Zumindest hatte man diese Erwartung, bis die Kameras kurz vor dem Kampf einige Bilder in den Kabinen einfingen. Normalerweise sieht man bei dieser Gelegenheit ein konzentriertes Team …

WEITERLESEN →