Top News

Stieglitz und Zbik verteidigen Ihre Titel am 17. April in Magdeburg

Der Kampfabend steigt am 17. April in der Bördelandhalle in Magdeburg.

Der Kampfabend steigt am 17. April in der Bördelandhalle in Magdeburg.

Am 17. April darf sich Magdeburg gleich auf zwei Weltmeisterschaftskämpfe freuen:

WBO-Supermittelgewichtsweltmeister Robert Stieglitz wird seinen Titel gegen Edward Gutknecht verteidigen.

Interims-Weltmeister Sebastian Zbik (WBC) freut sich auf sein Duell gegen Domenico Spada: “Ich freue mich sehr, dass ich die Chance erhalte, einiges gerade zu rücken. Ich war beim letzten Duell gegen Spada wegen eines Trommelfell-Risses nicht im Vollbesitz meiner Kräfte. Jetzt kann ich für klare Verhältnisse sorgen. Und das werde ich”.

Doch auch die Fernsehzuschauer dürfen sich auf diesen Abend freuen. Das ZDF wird ab 23:15 live übertragen.

Voriger Artikel

Eckmann vezichtet auf weitere Kandidatur

Nächster Artikel

Stimmen von der Pressekonferenz Froch gegen Kessler

Keine Kommentare

Antwort schreiben

Boxen.de - Redaktion

Boxen.de - Redaktion