Top News

Ende für Mormeck in Runde vier: 50. K.o.-Sieg für Klitschko in Düsseldorf

Wladimir Klitschko ©KMG.

Wladimir Klitschko © KMG.

Dreifach-Weltmeister Wladimir Klitschko (57-3, 50 K.o.’s) hat seine Titel mit einer relativ mühelosen Vorstellung gegen den Franzosen Jean-Marc Mormeck (36-5, 22 K.o.’s) verteidigt. Vor der Kulisse des ausverkauften Düsseldorfer Fußballstadions feierte Klitschko den 50. vorzeitigen Sieg seiner Karriere.

Der um 17 Zentimeter kleinere Herausforderer suchte von Beginn an den Infight, da er aus der Distanz keinerlei Chance hatte, Schläge im Ziel unterzubringen. Klitschko hielt den Franzosen jedoch mit seinem Jab auf Distanz, falls es Mormeck doch einmal in die Nahdistanz schaffte, lehnte sich der Weltmeister geschickt auf seinen Gegner und unterband damit jegliche Aktionen Mormecks.

In der zweiten Runde machte Mormeck nach einer harten rechten Geraden zum ersten Mal Bekanntschaft mit dem Ringboden, Klitschko konnte in der verbleibenden Minute aber nicht die Entscheidung erzwingen. Die dritte Runde war dann relativ unsauber, Mormeck hatte weiterhin Probleme, in die richtige Distanz zu kommen, um selbst auch einmal zu treffen. Nach einem linken Haken war Mormeck erneut angeklingelt, da sich Klitschko aber auf seinen Gegner lehnte und ihn zu Boden drückte, wertete Ringrichter Luis Pabon den Niederschlag nicht.

In der Pause wurde Klitschko vom Referee und auch von seinem Trainer für seine “Ringereinlagen” ermahnt, was auch seine Wirkung hinterlassen zu haben schien. Mit einer Links-Rechts-Links-Kombination schickte Klitschko seinen Gegner in der vierten Runde spektakulär zu Boden, der schwer angeschlagene Mormeck ließ sich beim Aufstehen etwas zu viel Zeit und wurde vom Referee aus dem Kampf genommen.

boxen 860x250

“Ich bin seit 15 Jahren unterwegs. Ich habe alles getan, um heute meinen 50. K.o. zu feiern”, sagte Klitschko im RTL-Interview. “Seine Strategie war, mich müde zu machen. Ich habe aber dominiert und mich gut auf den Kampf eingestellt. Er wollte aber schon gewinnen, um der erste Weltmeister Frankreichs zu werden. Er hat alles versucht und gegeben.”

“Ich bin sehr glücklich. Danke an alle, die gekommen sind, um Wladimir zu unterstützen. Wladimir war so gut drauf. Deswegen habe ich den vorzeitigen Sieg erwartet”, sagte Vitali Klitschko, der sich mit David Haye zumindest mündlich auf einen Kampf geeinigt hat.

“Er hat mich geschlagen, der K.o. war aber sehr früh”, sagte ein enttäuschter Mormeck. “Ich hätte mehr aus der Linie gehen müssen. Er hat mich aber jedes Mal gestellt. Der Ringrichter hätte vielleicht mehr einschreiten sollen als er sich auf mich draufgelehnt hat. Nach dem ersten Niederschlag war ich angeklingelt und bin dadurch aus dem Rhythmus gekommen. Natürlich waren bei dem Gewichtsunterschied sein Schläge viel härter. Ich war aber noch voll dabei. Den Kampf schon zu beenden, war der falsche Moment.”

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Afolabi neuer WBO-Interims-Weltmeister: Überzeugender K.o.-Sieg gegen Brudov in Düsseldorf

Nächster Artikel

Jean-Marc Mormeck: 200.000 Dollar pro Treffer

519 Kommentare

  1. boXanaC
    4. März 2012 at 00:15 —

    eigentlich verdient der kampf keinen artikel aber ok

  2. ghetto obelix
    4. März 2012 at 00:16 —

    Oooooooooooooooooooooooooooooooooooooooh yeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeees

    was ein geiler Kampf oder Männer ?? :D

  3. Toni
    4. März 2012 at 00:16 —

    Ester…klitschkos Reality Shows gehören in das RTL mittagsprogramm für hartz4 Zuschauer..

  4. UpperCut
    4. März 2012 at 00:16 —

    klitschko ist einfach sau gut! schad enur dass der gegner mit dem kopf rein ist und so dauernd geklammert wurde

  5. Sandro
    4. März 2012 at 00:18 —

    buuuuuuuuuuuuu shit kampf lächerlich irgend wer muss doch mal kommen und die klitschkos richtig schlägt aber wer das ist alles trurig mit den klitschkos furchtbar

  6. ghetto obelix
    4. März 2012 at 00:18 —

    @ uppercut

    jaja sehr schade, sonst wärs sicher ein kampf auf messers schneide geworden :D :D

  7. Han Anuk
    4. März 2012 at 00:19 —

    Grausame Klitchko Show,wie soll das weiter gehen ?

  8. carlos2012
    4. März 2012 at 00:19 —

    Buhhhhhhh,Langweilig.Chisora hat gezeigt wie man gegen die Klitschkos kämpfen muss.

  9. Gao Feng
    4. März 2012 at 00:19 —

    Zeitverschwendung…

  10. Ein Leser
    4. März 2012 at 00:21 —

    Was war das?

  11. Tommyboy
    4. März 2012 at 00:22 —

    ICH SAGS DIR WAS HEUTE WAR!!!!!!

    UpperCut sagt: 4. März 2012 um 00:16

    klitschko ist einfach sau gut! schad enur dass der gegner mit dem kopf rein ist und so dauernd geklammert wurde

    Mormeck hat bestimmt Povetkin nachmachen wollen hahah.. aber er konnte nicht ganz runter mit dem Kopf deswegen traf ihn Wladimir K.

  12. Dirk
    4. März 2012 at 00:23 —

    Mormeck hat von Anfang an schlecht ausgesehen .
    Somit kam der erste Niederschlag in der zweiten Runde .
    Und zu recht der KO in der vierten .
    Der Richter hat Ihn , wenn auch Er einer anderen Meinung ist , zu recht aus dem Kampf genommen .
    Ständiges defensiv boxen hat nicht gebracht .
    Von Mormeck kamen selten Schläge an .
    Ein angemerktes “runterdrücken” konnte ich nicht sehen ,
    jeder Boxer schützt sich selbst gegen einen kleineren
    der mit einer Aufwärtsbewegung schaden anrichten könnte .
    Selbst wenn Mormeck nach der vierten weitergemacht hätte
    …….. dann nur noch ein paar Sekunden , das sollte selbst Er einsehen !!!

  13. Schwuchtel Heinz
    4. März 2012 at 00:23 —

    Blöder Kampf :(

  14. Manuel C.
    4. März 2012 at 00:25 —

    Es wird Zeit für Waldemar vs Charr.

    Der Sieger kann danach gegen Pavic um den Titel Master of the Universe kämpfen

  15. Drake
    4. März 2012 at 00:25 —

    Peinliche Vorstellung von Mormeck..

  16. Angel Espinosa
    4. März 2012 at 00:25 —

    Das Interessanteste am Abend war die Möglichkeit eines Kampfes zwischen Vitali und Haye.Ich hoffe es kommt dazu ,denn dieser Haye muss mit einem KO in Frührente gehen .Wozu Wladimir zu feige war ,dieses Risiko einzugehen .

  17. UpperCut
    4. März 2012 at 00:26 —

    was meckert ihr hier gegen die klitschkos. die sind doch nicht weniger gut weil die gegner schelcht sind. ein klitschko laesst jeden noch so guten gegner alt aussehen. haye sah gegen wladimir auch nicht gut aus und vitali hat chiroa mit einer hand immer noch gut verpruegelt.

  18. Tommyboy
    4. März 2012 at 00:26 —

    Alle die diesen kampf sehr schlecht fanden, müssen sich bei Dr_Box melden den er meint das es nicht die klitschko´s schuld war sondern der gegner war halt schwach.

    Den Dr-Box Kritiesiert nieeeeeeeee Klitschkos gegnerwahl.

    Ach und wer ist für HUCK VS WLADIMIR!???????????????????????????

  19. Dampfhammer
    4. März 2012 at 00:26 —

    JMM hat Pove noch unterboten. U das will was heißen.

    Ich gönne ihm seinen “hey du, stell dich mal da hin, ich will meinen 50. KO-Sieg”- Kampf. Aber der nächste wird bitte wieder ein richtiger Gegner!

  20. Ein Leser
    4. März 2012 at 00:27 —

    Klitschko´s Ansage, er werde nicht mehr verlieren, solange er boxt, gewinnt nach diesem Kampf an Bedeutung…wenn da in Zukunft nur noch sowas kommt, wird er Recht behalten.

  21. menderes
    4. März 2012 at 00:28 —

    Der franzöische “tyson” hat gekämpft bis zum umfallen wort wörtlich muhaha klitsch KO baby haha

  22. lezzi
    4. März 2012 at 00:28 —

    ich weiss nicht wer am lächerlichsten war heute abend….. mormeck, klitschko, RTL, oder alle zuschauer, oder die hier, die wie ich hier den kampf kommentieren….. einfach eine insgesamt lächerliche veranstaltung…… sorry……

    ich möchte nochmal kurz wladimir zitieren vor dem kampf:

    “Wahrscheinlich ist er der beste Gegner, den ich je gehabt habe”

    “Es wird wahnsinnig schwer, sich auf so einen kleinen Boxer einzustellen.”

    “Mormeck ähnelt Mike Tyson. Nur, dass er noch schneller ist”

  23. ghetto obelix
    4. März 2012 at 00:28 —

    Official Manuel Charr

    Klitschko ich boxe um sonst gegen euch beide !!!

  24. carlos2012
    4. März 2012 at 00:29 —

    Tja,demnächst sehen wir Haye gegen Vitali.Ich kanns kaum noch abwarten.Wahrscheinlich muss erstmal das Drehbuch zum Kampf geschrieben werden.Was ist Bloss aus Boxen geworden.

  25. Gong
    4. März 2012 at 00:29 —

    verdammt, und ich dachte mormeck macht den kampf

    verarscht! natürlich wusste ich das wladimir gewinnt und ihr? bissl oft geklammert… ie gewohnt aber mormeck kann man weniger einen vorwurf machen aber K2!!!

  26. Dampfhammer
    4. März 2012 at 00:29 —

    @Angel Espinosa:
    Wlad hat alles versucht gegen Haye u das war nicht wenig!! Haye ist einfach besser, als er dort über weite Strecken aussah. Er ist wirklich schnell.
    Dass Wlad da feige was ist dummes Gefasel..

  27. Gigantus 1
    4. März 2012 at 00:29 —

    hhahahahahaa

    klitschko fns werden von diesen beiden typen dermassen von du mm gehalten, aber egal sie verdienen es, guckt euch nur seine fal lobst gegner an bis er in rente geht, ihr sch wu….. schei…. klitrschkofans

  28. penny1977
    4. März 2012 at 00:29 —

    Weis garnet was ihr alle habt….machts selber und meckert dann. was soll er denn machen? Sich fesseln und verhauen lassen…..wie kann man sich nur über due klitschkos so aufregen…da gibts weitaus schlimmerer…ich denk da an nen Herren…der kassiert ab nun bis an sein lebensende knappe 200k euro….

  29. Alonso Quijano
    4. März 2012 at 00:30 —

    ich lach mich über den kampf schlapp da guckt mal kurz pro sieben weil da was gutes läuft geht zurück um zu checkn wie der kampf so läuft und was sieht man???

    wie klitschko nach der 4 runde seine statements abgibt, ich krieg die kriese,

    ps ich habe nat. schon vorrausgesehen und mich vorherr darüber aufgeregt!!

  30. Tommyboy
    4. März 2012 at 00:30 —

    NUR AN !!!!!!!!!!!!! DR.BOX UND TOM

    Wie kommt das, das Vitali heute abend sagen kan wir kämpfen gegen einnander ohne lizens von David H. und ohne Box Bossen der verbände zu fragen und nicht mal Bönte fragt er.

    DAS MEINTE ICH WEN KLITSCHKOS WOLLEN KÖNNEN SIE GEGEN JEDEN RAN, auch gegen BOYTSOV!
    ABER DIE WOLLEN NICHT! ES RIEHT NACH SCHIIIIIIIIIIIIISSE!.

    Ich weiss ich habe wie immer keine ahnung, oder ;)

  31. Angel Espinosa
    4. März 2012 at 00:31 —

    Uppercut hat Recht

    man ist immer nur so gut ,wie der Gegner es zulässt….

  32. johnny l.
    4. März 2012 at 00:32 —

    ich weiß jetzt, wie der dialog zwischen klitschko und mormeck nch dem kampf ablief. ich habe nämlich die theorie (ist mir gestern während des finalen duells bei star wars 2 plötzlich aufgegangen) dass der kampf heute das in die gegenwart zeitprojezierte duell zwischen count doku und meister yoda war. die körperlichen voraussetzungen stimmen 100%! nur die lichtschwerter sind natürlich durch boxhandschuhe ersetzt. und was sagte der unterlegene (yoda) am ende zu seinem übermächtigen gegner:

    genau … „gut gekämpft, du hast, mein alter padawan“

  33. Angel Espinosa
    4. März 2012 at 00:34 —

    Tommyboy du bist etwas unerfahren
    genauso wie die Gegner ,die du für die Klitschkos ausmachst.

  34. Tommyboy
    4. März 2012 at 00:34 —

    Gigantus ich hoffe die Klitschko Fans sehn wie sie mit ihnen umgehn, Zocken Gelder ab für Karten und bedanken sich nur, das wars punkt aus ende. = )

    Nicht mal RTL hat GELD verdient mit so nem Kampf. NUR WLADIMIR k. 6 Millionen EUROS!

  35. Manuel C.
    4. März 2012 at 00:35 —

    @ghetto obelix

    Um sonst was?

  36. oskarpolo
    4. März 2012 at 00:35 —

    Tommboy

    Du Hartz 4 Opfer hast wohl auch nichts besseres zu tun als hier 24h dein Schrott zu verbreiten .
    Fehlt nur noch das du schreibst das Wlad Angst hat gegen gute Leute zu Boxen ,
    Tue mir ein gefallen und geh schlafen du minderjähriges Ka.ckblach .

  37. The Itallion Stallion
    4. März 2012 at 00:35 —

    Für mich war dass ser grösste Kampf seit Ali – Fraizer!!!

  38. Tommyboy
    4. März 2012 at 00:36 —

    Angel Espinosa sagt:
    4. März 2012 um 00:34

    Tommyboy du bist etwas unerfahren
    genauso wie die Gegner ,die du für die Klitschkos ausmachst.

    Das hat aber auch Luan K. gesagt, und er kennt ihn sehr gut wen du Boystov meinst?.
    Der würde ihn nicht erwähnen wen er weiss das er verletzt ist an der hand.
    Aber Boytsov will den kampf um WM zu werden. Und er würde ihm zeigen wo der HAMMER hängt ;0)

  39. carlos2012
    4. März 2012 at 00:37 —

    Aller Achtung.Heute waren ja echte Weltstars anwesend.Das hat mich erstaunt.Was suchen solche Legenden wie
    Belmondo bei so einer Witz Veranstaltung.

  40. johnny l.
    4. März 2012 at 00:37 —

    carlos 2012, jetzt muss du ran, die zeit der bewerbungsvideos ist jetzt endgültig vorbei. rette die ehre des hw-boxens und mach alles platt, notfalls nimm eine 45er unterm sackschutz mit in den ring und wenn’s nicht mehr anders geht … du kannst es schaffen … ich weiß es ;)

  41. Tommyboy
    4. März 2012 at 00:38 —

    oskarpolo sagt:
    4. März 2012 um 00:35

    Tommboy

    Du Hartz 4 Opfer hast wohl auch nichts besseres zu tun als hier 24h dein Schrott zu verbreiten .
    Fehlt nur noch das du schreibst das Wlad Angst hat gegen gute Leute zu Boxen ,
    Tue mir ein gefallen und geh schlafen du minderjähriges Ka.ckblach .

    Du bist doch das opfer, ein Klitschko fan der verarscht wurde wie es geht. hahah..
    Oder war das dein Lieblings gegner für Klitschko?

  42. Angel Espinosa
    4. März 2012 at 00:41 —

    Vitali will noch einen gesehen wollenden Kampf ,um dann abzutreten.Nur Haye wäre da gewollt.Und er möchte ihn KO schlagen .Nicht wie Wladimir nur besiegen .

  43. Manuel C.
    4. März 2012 at 00:41 —

    @Tommyboy

    Die armen RTLer. Demnächst nur noch halb so viel Qualitätsfernsehen?

  44. Rocky 83
    4. März 2012 at 00:44 —

    Alles Checker hier ,haben alles und jeden durchschaut. Ihr seit einfach die besten vielleicht solltet ihr mal mit boxen anfangen dan wäre es nicht so öde wie mit K2? Einfach nur lächerlich was hier die meisten schreiben,

  45. Ali
    4. März 2012 at 00:46 —

    Tscha der einzige Unterschied zwischen Klitschko “Kämpfen” und Wrestling ist das die Wrestler ne viel spannendere und unterhaltsamere show abliefern!!;D
    Jetzt mal ehrlich wie kann so ein Gegner (es gibt weiß Gott andere die vielleicht nicht gewinnen würden aber wenigstens mal boxen) mit 39 und 3 Schwergewichtskämpfen von denen er 2 eigentlich verloren hat und nur dich Punktrichter als Sieger erklärt wurde um eine WM kämpfen??
    Wladimir meinte doch über den Huck-Povetkin Kampf der war nicht spannend und Mormeck ein wie Tyson nur schneller und nach so ner Vorstellung gibt es trotzdem noch Klitschkojaner die diese Verarsche gut finden und verteidigen?
    Smokin Joe Frazier dreht sich grad im Grabe um angesichts solcher Geldeinsacker ohne Herz wo sind sie hin die Fraziers die erst die wahre Größe von anderen Legenden wie Muhammad Ali rausbrachten und 15Runden marschiert sind wo heute “Profis” nach 2 Schlägen umfallen und fertig sind?
    ch ja und das selbst bei so nem Opfer Klitschko andauernd Klammern muß ist schon sehr bezeichnend…….

  46. carlos2012
    4. März 2012 at 00:47 —

    @ johnny l.
    Ich Danke dir,das du Vertrauen an mich hast.Ich werde dich nicht Enttäuschen und die Klitschkos in die Rente
    Schicken.Mit einem Links,Rechts Kombination werde ich die Brüder Flach legen.Hiermit fordere ich Klitschkos heraus.Wenn der Herr Bőnte Interesse hat,bitte bei mir melden.Ich bin bereit für den Kampf des Jahrhunderts :)

  47. Grumpy
    4. März 2012 at 00:49 —

    Eilmeldung: Mormeck wurde soeben für den Friedensnobelpreis vorgeschlagen!

    Gegen den wirkt Mahatma Gandhi ja wie ein brutaler Straßenschläger!!!! :D

  48. egon ohmsen
    4. März 2012 at 00:51 —

    Die Klitschko show geht weiter!! vorher gross reden und danach nur sch…ck!!!

    LEUTE geht zum UFC.schaut euch die schauspielerei nicht mehr an und die schulter-
    klopferei danach -widerlich.beim UFC kriegen die jungs nur 20% börse und geben alles.keine show keine schauspielerei!! die leute rennen schon weg vom boxen soweie die promis!!!!

  49. Shannon Arreola
    4. März 2012 at 00:53 —

    @Manuel C.
    Herr, erlöse uns von den Klitschko-Sünden und strafe Trolle wie Kevin22 und DR_BOX mit der dir gegebenen Macht und Stärke! Amen!

  50. Impuls
    4. März 2012 at 00:56 —

    Ich Frage mich wieso überhaupt Jean M. Mormeck die Mühe gemacht hat für den Kampf zu trainieren :x

  51. hard boiled
    4. März 2012 at 00:59 —

    der kampf klitschko gegen mormeck war weitaus spannender als ali vs. frazier. wie viele fachleute mir zugestimmt haben -Der kampf des jahrtausend! ich habe mich schon seit den nachmittag auf den fight gefreut als ich auf rtl “mitten im leben” angeschaut habe. die klitschko brueder sind mega symphatisch und bereichern den boxsport.

  52. Interessierter
    4. März 2012 at 00:59 —

    Es war schwer gegen einen Tyson und vorallem kleineren Gegner zu boxen. Aber Wlad hats wieder einmal gemeistert. RESPEKT!

  53. johnny l.
    4. März 2012 at 00:59 —

    @ shannon, der wbc ist bei ihrer aktuellen rangliste ein folgenschwerer fehler passiert, sie haben sie aus versehen rückwärts aufgelistet. würdest du das bitte richtigstellen?

    1.Chris Arreola (US)
    2.Alexander Dimitrenko (Germany)
    3.Bermane Stiverne (Canada) SILVER
    4.Denis Boytsov (Russia)
    5.Johnathon Banks (US) NABF
    6.Chauncy Welliver (US) AMERICA/ABCO
    7.Tyson Fury (GB) BBB C / COMM
    8.Mariusz Wach (Poland) INTL
    9.Tomasz Adamek (Poland)
    10.Eric Molina (US) USNBC
    11.Luis Ortiz (Cuba) LATINO
    12.Franklin Lawrence (US) CABOFE
    13.Odlanier Solis (Cuba)
    14.Dereck Chisora (GB)
    15.Manuel Charr (Syria) SILVER INTL

  54. Angel Espinosa
    4. März 2012 at 01:00 —

    Nicht das eigene Ego hier aufbauen ,in dem man andere nieder macht.Fakt ist ,dass Vitali eben gerade meinte der Kampf zwischen ihm und Haye wohl nicht zu stande kommt ….schade

  55. carlos2012
    4. März 2012 at 01:01 —

    Ich werde langsam müde und meine Kronjuwelen tun mir immer noch Weh.Es ist Echt nicht zu Glauben
    das so ein Sche…iß Millionen Menschen sich antun.

  56. Sportsfreund1823
    4. März 2012 at 01:02 —

    Hab selten so eine schlechte Boxveranstaltung gesehen.

    – Mormeck viel zu Schwach (wie erwartet)
    – irgendwelche komischen Promis die sich zu einem Boxkampf äußern
    – zu viel Show und Werbung
    – und am Ende das Interview mit den KLitschkos und Krasniqi war echt unterste Schublade!!

  57. Shannon Arreola
    4. März 2012 at 01:05 —

    Die Superkobra fordert also wieder die Klitschkos, will keine Gage. Hallo? Wie edel gehts denn noch? Money Charr ist mir sowieso symphatischer als der Gauck, er könnte eine Art deutscher Superbotschafter werden, Boxweltmeister und BVundespräsident, dann könnte er die Klitschkos auf den Mond schießen und Merkel beibringen, wie man in die Hände klatscht!

  58. Pius123
    4. März 2012 at 01:05 —

    Schon wieder ein Kampf der das Boxen runterzieht
    Haye gegen Vitali wird interessant , weil Haye schneller ist und konditionell besser.
    Mal schauen…

  59. Angel Espinosa
    4. März 2012 at 01:06 —

    Also wer hier Wrestling oder K2 mit Boxen vergleicht und deren Aktiven ,sollte Pitti Platsch und Schnatterinchen fragen ,wer Favorit ist.Also leckt euch an eure eigenen intellektuellen Wunden.Tut echt weh!!!!!!!!!!!!!!

  60. Albaner
    4. März 2012 at 01:06 —

    Leute gerade eben hat Vitali gesat er will nicht gegen Huck kämpfen weil er zu leicht ist was soll mann denn zu Mormeck sagen !?Dieser Morneck schlage ich mit meiner Amateur Training !Die sollen sich schämen !Vitali soll gegen Haye kämpfen und Wladimir gegen Huck oder Boytsov so einfach ist das !!Ihr habt ganze woche über Huck und Povetkin gemeckert kuckt euch diese wasch Lappen die heute geboxt haben !!LLuan Krasniqi als Boxer war er ein wasch lappen als Experte ein Wasch Lappen und ein Schleimer FF.U.C.K.!

  61. Johnny Walker
    4. März 2012 at 01:06 —

    Ich weiß gar net was ihr alle habt, die Regularien sagen mit vollgesch.issener Hose kann man nicht weiter Kämpfen und der Ringrichter sah und roch das auch so.

  62. Shlumpf!
    4. März 2012 at 01:07 —

    Also viel vom Geklammere ging aber auch von Mormeck aus. Zumindest am Anfang duckte er sogar recht gut weg, aber anstatt aus der entstandenen Situation zu profitieren und zu schlagen, hat er abgeklammert. Was soll das bitte?
    Zum Drauflegen Klitschkos: das ist doch mittlerweile bekannt, das sollte früher im Kampf geahnet werden. Nicht dass das hier was am Kampfausgang geändert hätte, aber trotzdem

  63. big_m
    4. März 2012 at 01:09 —

    leider gab es im Ring kein Kamera-Stativ, sonst wäre der Kampf anders verlaufen. Aber ab und zu kam es mir so vor als ob Mormec nach einem Kamera-Stativ gesucht hat. Schade hätte man organisieren können!

  64. A10-Jonny
    4. März 2012 at 01:10 —

    Da wurde vom K2-Verein wirklich der beste Gegner ausgesucht, der unbedingt verlieren wollte. Der Kampfverlauf war von Beginn an klar: JMM versuchte möglichst unbeschadet an WK heranzukommen. WK griff wie immer zu fiesen Tricks, drückte JMM mit seinem Körpegewicht laufend nach unten, stand kurz vor einem Punkteabzug. JMM fehlte der Mut zu einem energischen Angriff, er verzagte immer mehr, ließ sich von WK dominieren, verlor zu Recht den Kampf. Der Zuschauer fragt sich erstaunt, wie WK dazukommt, JMM für einen seiner gefährlichsten Gegner zu erklären. Selbst Huck hätte WK mehr gefährdet, als dies JMM versuchte. Huck sollte WK fordern, dann könnte er vor Millionen beweisen, dass er eine sehr gute Kondition hat und auch harte Schläge wegstecken kann, vielleicht könnte er WK mit einem seiner Heumacher am Glaskinn treffen. Zm Kampf WK gegen JMM kann nur gesagt werden: Shame and skandal, WK look for another better fighter, eg. Huck, Helenius, Clemente Russo
    ex Olympic champ living in Italia, Boytsov ect.

  65. Interessierter
    4. März 2012 at 01:13 —

    Ich kann nicht verstehen, das ihm 54.000 zugjubelt haben. Geh tnicht in mienen Kopf. :/

    Da sorg ich doch mal gerne für Abwechslung und ne Raterunde:

    youtube.com/watch?v=ncUbHiqw1Rk

    ;-)

  66. Sportsfreund1823
    4. März 2012 at 01:14 —

    Huck hätte sich auf jeden Fall besser geschlagen als Mormeck. Sein Vorteil ist, dass er die nötige Aggressivität mitbringt. Wenn er es schafft mit seinen Schlaghageln an Wladimir ranzukommen, könnte es gefährlich für Wladimir werden. Wir wissen ja alle dass Wladimir ins schwimmen kommen kann, wobei er natürlich sehr gereift und stabiler als früher ist. Klitschko wäre natürlich klarer Favorit. Aber ich würde den Kampf gerne sehen. Aber Vitalis Begründung “HUck wäre zu leicht” ist lächerlich. Frag mich nur warum sie nicht gegen ihn kämpfen wollen.

  67. Interessierter
    4. März 2012 at 01:17 —

    Mormeck hat 16 MOnate nicht geboxt. Ab in den Ring » FALLEN » KASSIEREN !!

  68. Albaner
    4. März 2012 at 01:21 —

    Das ist kein Boxen das ist Wrestling die sollten sich schämen !54000 Fans die keine Ahnung von Boxen haben jubeln dieser Nobodys ich bin sauer einfach sauer !!Solche leute schaden unsere Sort denn wir alle lieben !Wladimir wenn du ein Mann bist kämpfe nochmal gegen Haye Huck oder Boytsov wenn du die besiegt hast dann kannst du wieder solche flaschen boxen !!

  69. Sportsfreund1823
    4. März 2012 at 01:21 —

    Na ja. Wie Vitali den Povetkin stark geredet hat…..lach
    Die Brüder haben letten Samstag ja gesehen wie stark er wirklich ist. Jetzt rechnen sie sich einen leichten Sieg aus, können aber den Gegner als extrem stark dem breiten Publikum verkaufen. Da lässt sich natürlich gut Kasse machen.

  70. Angel Espinosa
    4. März 2012 at 01:21 —

    Was ihr auch nehmt ,nehmt weniger,man hat heute gesehen ,dass ansatzweise Wladimir auch aus dem Rückwärtsgang boxen kann.Nun war der heute keine Herausforderung.Aber zum Probieren unter Wettkampfveraussetzungen schon nicht schlecht.Wladimir entwickelt sich taktisch immer weiter,und dies auch der schwachen Gegner wegen .Ich hoffe,dass Vitali Haye boxt und ihn KO schlägt.Damit wären dann in der Historie ,alle Fragen geklärt ,wer der beiden Brüder ,der bessere ist…………

  71. johnny l.
    4. März 2012 at 01:22 —

    mal spaß beiseite, natürlich war das eine arme veranstaltung heute abend. gottseidank für die zuschauer gab’s afolabi in der undercard. aber wladimir ist einfach der beste, muss man einfach so sehen, seit er mit steward trainiert ist er der beste, seine anfälligkeiten weg, keine frage. es wird sicher engere kämpfe geben, aber wenn er noch eine weile die form hält, und das hat steward ja angekündigt, wirds verdammt hart, da irgendetwas dran zu ändern

  72. Angel Espinosa
    4. März 2012 at 01:25 —

    Albaner gehe zurück ,vielleicht findest du irgendwo bei euch noch einen Bürgerkrieg ,da kannst du dann auch Huck Huck Huck verkaufen ,als dummen Södner…

  73. Albaner
    4. März 2012 at 01:27 —

    Ich bin mir sicher das Wladimir gegen Huck ganz schlecht aussehen wird deswegen wollen die nicht gegen ihm kämpfen !Ich hatte dieser woche an einigen geschrieben ihr wollt nicht kämpfe wie Huck gegen Povetkin sehen dann bitteschön Wladi vs Flasche Mormeck !!Mormeck hat nicht ein einziges mal Wladi getroffen nennt mann das boxen !

  74. Angel Espinosa
    4. März 2012 at 01:28 —

    jonny l
    gebe ich dir recht .Aber ist für die boxwelt nicht risiko bereit ,das ist sein Problem .Darum ist er auch in Amerika nicht annerkannt.

  75. johnny l.
    4. März 2012 at 01:28 —

    übrigens, die karten für mayweather vs. cotto, hab heute mal aus spass gegoogelt, gibt’s „schon“ ab 470 euronen. ich kann mir das nicht leisten, hab 3 kids und muss hart arbeiten. aber für die affen, die heute abend in den vorderen reihen sassen, mal als kleiner tipp, da wirds BOXEN zu sehen geben. und die show ist bestimmt auch nicht sooo schlecht

  76. Mancebo
    4. März 2012 at 01:28 —

    Egal wer den klitschkos im ring gegenübersteht, den gegner muss erst einmal geschlagen werden.
    wladimir hat das heute gut gemacht, obwohl auch ich auf bessete gegner hoffe. Doch die werden auch kommen, da bin ich überzeugt.
    anstatt die gegnerwahl der klitschkos zu kritisieren sollten sich lieber leute wie solis, boytsov, helenius fragen gegen wen sie boxen um sich einen kampf gegen die klitschkos zu verdienen.

    Ps: soll nicht heissen mormeck hat sich den fight verdient

  77. Albaner
    4. März 2012 at 01:30 —

    Angel Espinosa

    Was laberst du denn für ein Sche.is.s.e?

  78. Angel Espinosa
    4. März 2012 at 01:32 —

    Albaner …warum darfst du eigentlich hier schreiben ,hast du eine Lizenz zum Dummschwätzer erworben ,dass du hier zur allgemeinen Unterhaltung beitragen sollst?

  79. Angel Espinosa
    4. März 2012 at 01:33 —

    Huck Huck Huck Huck du kleiner Muck

  80. SemirBIH
    4. März 2012 at 01:34 —

    Angel du elender klitschko fan .. gehörst du etwa zu den 50000 vollidioten in der arena die klitschko feiern ? Traurige welt. Wach aus deinem traum auf … Und keine späße mit kriegen .. ich war im bosnienkrieg dabei und darüber sollte man nicht spaßen !

  81. johnny l.
    4. März 2012 at 01:34 —

    nein, ernsthaft mal an alle, die jetzt klitschko total hassen, muss hier mal wieder zur fairness aufrufen, wer bitte soll ihn schlagen? mal unabhängig von der ganzen verlogenen sosse drumherum, ich bin der erste, der das nicht leiden kann. ich drück mich hier forumsgerecht aus, denn ich möchte, dass der beitrag schnell freigeschaltet wird, wenn das nicht so wäre, würde ich es anders sagen.

    aber trotz allem … wer?

  82. KevinAusMarzahn!
    4. März 2012 at 01:35 —

    KLITSCHKO MAFIA…!

  83. Angel Espinosa
    4. März 2012 at 01:35 —

    mancebo
    hat sich Solis nicht einen Rückkampf verdient?

  84. Angel Espinosa
    4. März 2012 at 01:39 —

    jonny ,wer es sich verdient hat entscheiden andere ,und das sind bestimmt nicht die richtigen lach.aber wer kann etwas ausrichten .ich sehe momentan nur Solis

  85. Albaner
    4. März 2012 at 01:39 —

    Leute wie Angel Espinosa waren in Stadion deswegen haben die auch Klitschko gejubelt !!Das ist zum kotzen ich kann heute einfach nicht schlafen weil dieser Flaschen sche.i.s.s. boxen geboten haben !

  86. Sportsfreund1823
    4. März 2012 at 01:42 —

    Angel Espinosa fand anscheinend die Gegnerwahl gut. Aber Mormeck hat ja Wladimir auch extrem gefordert. Wahrscheinlich hatte er einen ausgetüftelten Geheimplan. Und zwar:
    – sich ohne zu Schlagen vor Wladimir hinstellen (das spart Energie)
    – Wladimir an seiner massiven Doppeldeckung auspowern lassen bis er nicht mehr kann und von alleine umfällt.

    Wladimir hat dies glücklicherweise mit seinen fast übernatürlichen Fähigkeiten erkannt und diesen perfiden Plan vereitelt.

  87. Albaner
    4. März 2012 at 01:44 —

    Für 500.000 Euro boxe ich auch gegen Klitschko so wie Mormeck !

  88. Bronx Bull
    4. März 2012 at 01:44 —

    Das war wohl nichts!

    Was wollte Mormeck mit seiner, in den Gegner reinlaufen Taktik machen? Ihn Ko Schieben???

    Mormeck war eines Titel-Kampfes nicht würdig und die Vorstellung die er abgegeben hat war lachhaft.Wenigstens hat Wladimir ein paar mal seinen Uppercut gebracht, was bei diesem Gegner mit seiner körperlichen Überlegenheit keine große Kunst ist!

    Hoffentlich presentiert sich sein nächster Pflichtherausforderer in einer besseren Verfassung!

  89. Interessierter
    4. März 2012 at 01:44 —

    Mancebo sagt:
    4. März 2012 um 01:28

    wladimir hat das heute gut gemacht, obwohl auch ich auf bessete gegner hoffe.

    ————

    ROOOFL

  90. johnny l.
    4. März 2012 at 01:45 —

    @ angel, ja, an der spitze ist nur platz für wenige. wenn ich einen vergleich ziehen kann, wenn für tyson der tod von cus d’amato der anfang vom ende war, gings für wladimir mit der ära steward steil bergauf. und da steht er jetzt und wird es auch noch eine weile tun. solis ist ein super boxer, würd den in topform auch gerne nochmal sehen gegen k.

  91. klitschkofan
    4. März 2012 at 01:46 —

    Super fight einer der besten fights die ich je sah ,und wieder einmal hat
    klitschko gegen einen super boxer bewiesen das er der beste boxer auf der welt ist
    der gegner ist zwar in der 4 ten ko gegangen hat aber durchaus kampfgeist und stärke bewiesen.Super fight

  92. Angel Espinosa
    4. März 2012 at 01:46 —

    Ich habe dir gesagt ,was du auch nimmst nimm weniger ,und jetzt schreist du nach Schlaftabletten .Kann ich dir nicht helfen habe meinen Kodex.

  93. Ali
    4. März 2012 at 01:48 —

    @Johnny L

    Ich z.B. hasse die Klitschkos nich und vor Vitali hab ich sogar großen Rspekt seit dem Lewis Kampf (jeder der den gesehen hat weiß was ein großer fight zweier echter Champs ist!!!) aber selbst so ein eher durchschnittlicher Kämpfer wie Sanders hat Wladimir fertig gemacht weil er ZURÜCKGESCHLAGEN hat und das fehlt einfach bei den Gegnern und da nehm ich Haye nicht raus den ich nicht verstanden hab ausser der will wirklich nur Geld denn hätte er es drauf angelegt hätte er Wldimir zumindest gefährden können!
    Ausserdem schau dir mal an wie Wladimir klammert da gibt es keinen Infight mehr was einfach zu großen kämpfen zwischen einem großen gegen einen deutlich kleineren dazugehört.
    Schau dir mal an wieviele Schläge Frazier gegen Ali schlucken mußte bis er zurückschlgen konnte aber Ali hat dann nicht so geklammert sondern geboxt und das macht Wladimir nicht der will maximale Sicherheit selbst gegen einen Mormeck und ist deshalb für mich kein großer Champ!

  94. boxfan85
    4. März 2012 at 01:48 —

    Mormeck ist echt Witz,wie schon die Zeit schrieb:

    Wie soll der überhaupt irgendwie ne Chance haben?

    Mormeck ist der schwächste Gegner seit 2005.

    Ali,Frazier oder Foreman hätten den nicht mal,als sparrings Partner verpflichtet.

    Hier der Artikel:
    http://www.zeit.de/sport/2012-03/klitschko-rtl-boxen-geschaeft-mormeck

    Damit hat die Zeit nicht unrecht.

    Der Kampf ist echt lächerlich.

    Und Wladimir hat noch die Nerven zu sagen” er ist wie Tyson,nur schneller”
    oder “der stärkste Gegner den ich je hatte”

    Das ist eine total dreiste Verarschung der Fans.
    Damit macht er sich nur völlig unglaubwürdig.

    Schade eigentlich nach dem großen Kampf gegen Haye hat er sich eigentlich auch mal einen Schwachen Gegner verdient.Doch warum so völlig übertriebenes gehype von Wladimir?
    Reicht der übliche Schwachsinn nicht von wegen:”Der stärkste Herausforderer den es gibt”

    Hoffe das Wladimir sich dmenächst mal einen echten Gegner holt.
    Solis wäre sicher der gefährlichste Klitschko Gegner.
    Sonst wären Boytsov,Chisora,Povetkin und auch ein rematch gegen Haye interessant.

  95. boxfan85
    4. März 2012 at 01:49 —

    Krasniqi hat Recht Boytsov ist einer der stärksten und interessantesten Gegner.

  96. Angel Espinosa
    4. März 2012 at 01:50 —

    ja der stuart ist schon jemand ,kenne ihn persönlich nicht ,aber denke ,er hat mehr drauf als Wegner und Sdunek.Beide waren Jahrzehnte Amarteurtrainer.

  97. boxfan85
    4. März 2012 at 01:50 —

    Sonst Solis,wenn er auf 110 kg abnimmt würd er die klitschkos schlagen

  98. johnny l.
    4. März 2012 at 01:52 —

    angel, da geb ich dir absolut recht & ich hasse überhaupt keinen aktiven boxer. der unterschied liegt in der sterilen kampfkunst der klitschkos, alles kalkuliert bis zum k.o.-versprechen.

  99. big_m
    4. März 2012 at 01:53 —

    Verdammt, warum reicht dem Mormec keiner ein Kamera-Stativ??? Wäre doch ganz leicht aus der ersten Reihe machbar gewesen! Der Haye hatte doch auch eins bekommen. Dieser Kampf soll übrigens, (stand dort auf der offiziellen Homepage) ins Guinness-Buch der Rekorde aufgenommen werden. Bis jetzt hat es nämlich noch kein Boxer geschafft ohne einen Schlag abzugeben bis zu vierten Runde zu kommen. Respekt für diese tolle Leistung. Das nenne ich Leistungs-/Profisport. Ich sehe keinen Unterschied mehr zum Wrestling! Der Klitschko will laut seiner Homepage als nächstes ein super-six-Turnier machen im Schwergewicht. Vitali, Wladimir, Hulk Hogan, The Rock, John Cena und The Undertaker. Es soll um alle Titel gehen und die Titel der WWF sollen auch auf einen Athleten vereinigt werden. Tolle Sache…..weiter so……..

  100. Angel Espinosa
    4. März 2012 at 01:53 —

    Ali du meinst also ein großer Champ muss sich in Gefahr begeben LACH Deine Aussagen sind alle richtig ,aber warum soll man Wladimir das verdenken!

Antwort schreiben

adrivo

adrivo