Top News

Alexander Povetkin: “Mein Gegner heißt am Freitag Wawrzyk und nicht Klitschko”

Alexander Povetkin ©SE.

Alexander Povetkin © SE.

Alexander Povetkin (25-0, 17 K.o.’s) und sein Gegner Andrzej Wawrzyk (27-0, 13 K.o.’s) hielten heute in Moskau die letzte Pressekonferenz vor ihrem Kampf ab. Povetkin muss seinen Titel am Freitag unbedingt verteidigen, um im September gegen Wladimir Klitschko antreten zu dürfen.

“Das ist ein sehr wichtiger Kampf für mich, schließlich steht mein WM-Gürtel auf dem Spiel”, sagte der 33-jährige Povetkin. “Daher verspreche ich, alles abzurufen, was ich zu leisten imstande bin. Mein Gegner heißt am Freitag Wawrzyk und nicht Klitschko. Ich bin voll auf ihn fokussiert und will den Zuschauern einen tollen Fight bieten!”

Sky Fussball- Jetzt bestellen!

“Als ich das Angebot für einen Kampf gegen Povetkin bekam, habe ich ohne groß zu überlegen zugesagt”, so der 25-jährige Wawrzyk.  “So eine Chance erhält man vielleicht nur einmal im Leben. Zudem stand ich bereits voll im Training und kann bestätigen, dass ich am Freitag alles dafür tun werde, um den Traum vom Kampf zwischen Povetkin und Klitschko wie eine Seifenblase zerplatzen zu lassen.”

“Alexander ist im Vergleich zum Beginn unserer Zusammenarbeit viel stabiler geworden”, sagte Povetkins Trainer Kostya Tszyu. “Mit jedem Training schlägt er härter in meine Pratzen, und ich bin froh, dass ich diese Kraft nicht anderswo zu spüren bekomme. Wawrzyk kann sich schon mal warm anziehen, denn die Power von Alexander wird am 17. Mai den Unterschied ausmachen.”

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Alexander Alekseev: "Ich glaube nicht, dass Jones Lebedev irgendwelche Probleme bereiten wird"

Nächster Artikel

Positive Dopingprobe von Love: Sieg gegen Rosado wird in No Contest umgewandelt

49 Kommentare

  1. Carlos2012
    15. Mai 2013 at 21:13 —

    Povetkin ist ein Stolzer Nationalist.Er Vertritt die Agenda der eine Weltregierung unter Russischer Führung.Das Tausenjährige Reich der Ostslawen ist bald Wirklichkeit. Слава Расіі

  2. Carlos2012
    15. Mai 2013 at 21:14 —

    Satire Ende :D

  3. Husar
    15. Mai 2013 at 21:14 —

    Da bin ich mal gespannt ,Net das das dan wieder So ein rumgestolpere wird wie gegen Huch….. :)

  4. Luebbi
    15. Mai 2013 at 21:16 —

    Sehr gut!
    Er wird stabiler und stärker!
    Jetzt muss er nur noch einen nach dem anderen ko schlagen und ich bin zu frieden!

  5. Robin
    15. Mai 2013 at 21:19 —

    Wo kann ich den kampf sehen ? Im deutschen free tv?

  6. The big F
    15. Mai 2013 at 21:26 —

    @ Carlos2012 sagt:
    15. Mai 2013 um 21:13

    “Povetkin ist ein Stolzer Nationalist. ”
    ——————-

    kommt mir auch manchmal so vor :D :D

  7. Sinantoprak
    15. Mai 2013 at 21:32 —

    Ist Povetkin nicht Sauerland Kämpfer, warum überträgt die ARD nicht

  8. Nilo
    15. Mai 2013 at 21:39 —

    An alle Klugs_cheißer, die meinten Haye vs Charr wäre endgültig abgesagt: der fight wird nachgeholt. Das gerücht um einen Kampf gegen VK war auch falsch.

    http://www.thesun.co.uk/sol/homepage/sport/boxing/4928582/David-Haye-plans-to-reschedule-Manuel-Charr-fight.html

  9. Nilo
    15. Mai 2013 at 21:41 —

    An alle Klugs_cheißer, die meinten Haye vs Charr wäre endgültig abgesagt: der fight wird nachgeholt. Das gerücht um einen Kampf gegen VK war auch falsch. Quelle Sport1.de/ Sun

  10. CrimsonFist
    15. Mai 2013 at 21:45 —

    …natürlich wird der Kampf nachgeholt den Haye ist kein Feigling wie K2.
    Und was Povetkin angeht ,der soll Wladi ausnocken und nicht labbern!

  11. Sammy
    15. Mai 2013 at 21:49 —

    Haye ferschon Char sene ko

  12. Dr.med W. Stuhlgang
    15. Mai 2013 at 21:49 —

    lol, love dieser ho.mo hat positive doping probe!

  13. Dr.med W. Stuhlgang
    15. Mai 2013 at 21:50 —

    wäre alles halb so schlimm, würde er nicht von roger mayweather trainiert werden

  14. mik
    15. Mai 2013 at 22:00 —

    Pove muss sich beeilen. Er boxt einen junge-Männer-Stil und kommt jetzt in ein Alter wo die Reflexe langsam nachlassen.

  15. Achim
    15. Mai 2013 at 22:10 —

    die nächste Feigesau, welche KingKong Charr aus dem weg schleicht!

    Alles Gauner und Betrüger!

  16. Carlos2012
    15. Mai 2013 at 22:18 —

    Sensation:

    welt.de/gesundheit/article116231480/Wissenschaftler-klonen-erstmals-Menschen.html

    Wissenschaftler ist es gelungen Menschen zu Klonen.
    Demnächst werden Boxer wie Muhamed Ali,Mike Tyson,George Formann Geklont und auf die Klitschkos losgelassen.

  17. Dr.med W. Stuhlgang
    15. Mai 2013 at 23:01 —

    carlos

    schaue mal in deinem gästebuch auf deiner neuen boxseite rein

  18. Carlos2012
    15. Mai 2013 at 23:15 —

    Dr.Stuhlgang

    Bist du Neidisch auf Sturm :D

  19. YoungHoff
    15. Mai 2013 at 23:30 —

    Ich persönlich hoffe, das.s der Fight über die volle Distanz geht. Ich will unbedingt sehen, ob Povetkin seine Konditionsprboleme und mangelnde Fitnes.s in den Griff bekommen hat. Bin wirklich gespannt.

  20. Mayweather
    16. Mai 2013 at 00:36 —

    @YoungHoff: Der Kampf geht nicht über die Runden. Sauerland und Hrunov haben bei dieser freiwilligen(!) “Titel”(?)verteidigung einen passenden Gegner für Povetkin ausgesucht.
    Schau Dir mal den Kampf gegen Denis Bakthov an. Wawrzyk war in der 1. und 8. Runde richtig angeklingelt. Das Punkteurteil war (besonders in der Höhe) fragwürdig. Wenn Povetkin den Polen nicht auf die Bretter schickt, dann sollte er sich große Gedanken machen. Dass Povetkin verlieren könnte ist für mich so gut wie ausgeschlossen…

  21. YoungHoff
    16. Mai 2013 at 01:11 —

    @ Mayweather

    Rein formell ist der Gegner ja bes.ser als Pianeta, der härteste Puncher aller Zeiten, da er auch vor des.sen Niederlage gen Wladimir schon höher gerankt war.

    Sagt natürlich nichts über die Qualität aus, ich kenn den Typen nicht, Povetkin wäre aber gut bedient über die Runden zu gehen bzw zumindest 8-10 Runden, notfalls nimmt er halt die Power aus seinen Schlägen, wenn er nach 3 Runden denn noch Power haben sollte.

    Der Kampf gegen Rahman, war ja eine Farce und sollte nicht wiklich gelten, lag zwar nur an Rahman, dennoch täten ihm jetzt, vor dem wohl schwersten Fight seines Lebens/Karriere gegen Wladimir, einige Runden im Wettkampf gut.

  22. 300
    16. Mai 2013 at 01:23 —

    Der Pole hat keine Chance und schon gar nicht in Russland…..die hassen da die Polen wie die P.e.s.t…..der kann froh sein wenn er lebend davonkommt

  23. Dr.med W. Stuhlgang
    16. Mai 2013 at 01:37 —

    carlos

    ein bisschen schon, und ich meine weder seine frau noch sein geld

  24. Der_Albaner aus...
    16. Mai 2013 at 02:59 —

    Povetkin wird klar gewinnt…denke vorzeitig und der pole ist einfach zu ungefährlich. Aber danach gegen Klitschko wird schwer aber sehe povetkin mit haye und eventuell pulev die einzigen ernst zunehmenden Gegner den Rest kann man vergessen…auch wilder und Stiverne ebenfalls. Stiverne wird gegen VK KO gehen und wilder wird auch gegen chisora verlieren werdet ihr sehen ;)

  25. Mayweather
    16. Mai 2013 at 03:00 —

    @YoungHoff:
    http://www.youtube.com/watch?v=j8Ivf_KoeIY
    und
    http://www.youtube.com/watch?v=_3kS4yfPRzY
    Schau Dir mal an, wie Wawrzyk in den Runden gewackelt hat…

  26. Mayweather
    16. Mai 2013 at 05:29 —

    @Alle die meinen Wawrzyk wäre eine Gefahr für Povetkin: Schaut euch die Videos an und urteilt selbst!
    Povetkin hat das Glück ein sehr gutes Mangement zu haben!

  27. gigantus1
    16. Mai 2013 at 07:34 —

    Der Pole kann geschickt seine gegner auf distanz halten. Und Povetkin hatte Probleme mit dem Jab von Huck. Das wird schon ein echter Test werden. Wenn der Pole an seiner Schlagkraft trainert hat und etwa 5 bis 10 kilo an muskelmasse aufbauen kann, kann er jeden schlagen. Er ist nicht ganz so schlecht. Aber andererseits wenn povetkin nicht mal den polen schlagen kann sollte er gar nicht gegen wladimir antreten. Was auch nicht mehr wuerde. Der kampf gegen den polen kommt aber zu spaet der haette anfang des jahres gemacht werden sollen. Da jetzt povetkin aufgrund der kurzen zeit die erkenntnisse aus dem kampf gar nicht unsetzen kann, er sich verletzen kann trots eines sieges und das purse bid schon stattgwfunden hat

  28. Husar
    16. Mai 2013 at 08:31 —

    Es wird ne Überraschung geben….. :) wawrzyk gewinnt und dann hollt er sich Wladimir… ;)

  29. starkeFaust
    16. Mai 2013 at 10:00 —

    Povetkin wird gewinnen und zwar spätestens in der 6 Runde durch KO o. Tko, alles Andere wäre Überraschung für mich. Der Wawrzyk meidet den Nahkampf, weil er da Schwächen hat und Pove ist für Nahkampf so gut wie geschaffen.
    Was ich das gute an dem Kampf finde, dass der Wawrzyk die perfekte Prüfung für den Pove sein wird bevor er gegen den WK boxt. Weil der Gegner fast genau so groß und weil seine Boxstil mit dem Jab die Gegner auf Distanz zu halten ähnlich wie beim WK ist. Und was die Poves Kondition angeht, da zweifele ich nicht daran, dass der Kostja Tszyu (Konditionsfanatiker) ihn in die Topform bringen würde.

  30. brennov
    16. Mai 2013 at 12:09 —

    um wieviel uhr ist ungefähr mit dem povetkin fight zu rechnen? streams aus moskau gibts ja genug aber ab wann sollte man kucken um den fight nicht zu verpassen?

  31. donyimitron
    16. Mai 2013 at 12:24 —

    Schon das Haye nicht kämpfen kann,Solis vs Charr wäre gut.

  32. Dampfhammer
    16. Mai 2013 at 14:18 —

    Pove sieht aus, als wenn er kleinen Kindern das Milchgeld abluxen will…

    Naja, bald schon ist für ihn Schluss mit lustig.

  33. YoungHoff
    16. Mai 2013 at 14:42 —

    @ mayweather

    Ich habe doch nie gesagt, das.s der Typ eine GEfahr für Povetkin ist, sondern nur, das.s ich gerne volle 12 Runden sehen würde bzw zumindest bis Runde 8, um Povetkin bes.ser einschätzen zu können bzw wäre dies auch für Povetkin bes.ser.

    Das der Gegner zum verlieren eingekauft wurde und so gut wie keine Gefahr darstellt sollte klar sein., darum gings auch nie und ich habe nie gegenteiliges behauptet.

  34. Tom
    16. Mai 2013 at 14:48 —

    Wawrzyk hat zwar einen interessanten Kampfrekord,aber sein bester Gegner war bisher D.Bakthov.
    Sollte Povetkin mit dem Polen Probleme bekommen,braucht er gegen WK erst gar nicht antreten!

  35. rocky 83
    16. Mai 2013 at 16:14 —

    Wo kann man den kampf sehen ?

  36. Charlys69
    16. Mai 2013 at 16:23 —

    im öffentlichen TV in Deutschland kommt der Kampfabend nicht.

    Notfalls kann man sich am nächsten Tag auf Youtube die wichtigsten Kampfszenen, evtl. auch die kompl. Kämpfe ansehen. ?

  37. Dave
    16. Mai 2013 at 18:45 —

    Selbst wenn Povetkin Wawrzyk problemlos schlagen sollte,so ist er für mich selbst da gegen WK der Aussenseiter,mal im ernst ich glaube nicht das ausgerechtnet dieser Povetkin der gegen Huck und davor gegen Chagaev Probleme hatte ausgerechtnet WK besiegen soll,ich denke Povetkin wird in denn späteren Runden schwer fallen,mann darf gespannt sein ob Pove wieder absagt oder nicht.

  38. Dave
    16. Mai 2013 at 18:47 —

    Und sollte er gegen denn Polen Probleme bekommen da muss ich User Tom recht geben denn da braucht er erst garnicht gegen Klitschko anzutretten.

  39. karasov
    16. Mai 2013 at 19:00 —

    Pove ist siegessicher:“Mein Gegner heißt am Freitag Wawrzyk (Fallost) und nicht Klitschko”

  40. bla
    16. Mai 2013 at 20:52 —

    Povektin , sofern ich das richtig verstanden habe,
    mit 103 kg??

    Wieder im Pandamodus

  41. Mayweather
    17. Mai 2013 at 01:40 —

    @bla:
    103,6 kg. Ob er wieder eine Pandafigur hat konnte man nicht sehen. Er hat das Shirt angelassen. Vielleicht hat er diesmal etwas Fett in Muskelmasse umgewandelt…

  42. ali
    17. Mai 2013 at 07:48 —

    ist schonmal etwas enttäuschend das er immernoch nicht auf sein früheres idealgewicht gekommen ist
    100kg wären ideal für ihn aber die wird er warscheinlich nicht mehr erreichen

  43. brennov
    17. Mai 2013 at 09:15 —

    um wieviel uhr gibts ungefähr den kampf

  44. wahrsager
    17. Mai 2013 at 10:32 —

    @ali

    Wegen 3 Kilo schimpfen? Frauen aus eurem Kulturkreis, scheissen schwerere Haufen!

  45. ali
    17. Mai 2013 at 13:26 —

    @wahrsager

    Frauen aus eurem Kulturkreis, scheissen schwerere Haufen!

    da kommt der kleine ras.sist in dir zum vorschein was?

    nur mal zur info
    die mittleren gewichtsklassen sind 3 kilo voneinander entfernt
    das kann schon einen unterschied ausmachen
    wobei ich bei povetkin 100kg schon als die höchstgrenze sehe noch besser wären sogar 97-98kg
    aber die lust darauf näher einzugehen kriege ich nur wenn jemand etwas hinterfragt oder gegenargumente bringt und nicht irgendeinen sin.nlo.sen dri.ss schreibt

  46. ali
    17. Mai 2013 at 13:27 —

    Freischaltung.

  47. wahrsager
    17. Mai 2013 at 13:43 —

    @ali

    War doch nicht boese gemeint, aber komm, es stimmt doch was ich sag!

  48. ali
    17. Mai 2013 at 14:58 —

    was stimmt ?
    du musst schon präziser sein

Antwort schreiben

adrivo

adrivo