EC Boxing-Mario Daser und Ola Afolabi
Top News

„Desaster-Daser“ muss um seinen Titel bangen

Im Vorprogramm sahen 5.500 Zuschauer am Freitagabend in der Barclycard Arena beim EC Boxing-Event starke Titelkämpfe im Vorprogramm. Das „Dinner-Boxen“ sollte Stil und Boxsport zusammenbringen: Lametta, Gaumenfreuden, roter Teppich und Live-Acts wie Lotto King Karl. An den Tischen wurde Ochse am Spieß serviert, der „Big Deal“ war angerichtet. Mit Halbschwergewichtler Igor Mikhalkin (Russland) freute sich das Team von EC Boxing über seinen ersten Weltmeister. In einem mitreißenden Duell bezwang der neue IBO-Titelträger den bis dato ungeschlagenen Südafrikaner Thomas Oosthuizen einstimmig nach Punkten (118:109, 118:110 und 118:110). Mikhalkin führte den Kampf von der Ringmitte aus, jagte seinen Gegner mit pfeilschnellen Kombinationen. Oosthuizen fand kein Rezept um den ECB-Boxer gefährlich zu werden. Der Heimboxer hielt das Tempo hoch und dominierte die letzten Runden. Einige Male wankte der Südafrikaner, doch er fiel nicht. Insgesamt ein Box-Leckerbissen für die Freunde des edlen Faustkampfes. „Wer ‚Tommy Gun‘ so klar schlägt, kann es mit jedem Halbschwergewichtler der Welt aufnehmen. Wir werden noch viel Freunde an Igor haben“, lobte Erol Ceylan seinen …

WEITERLESEN →