Foto: Wolfgang Wycisk_Denis Radovan verprügelt Francisco Duran
Top News

Radovan boxt bei „Ali Trophy“ gegen Yann Binanga Aboghe

Als erster aktiver Spitzenboxer führte Ex-Weltmeister Jürgen Brähmer als Trainer seinen Schützling Tyron Zeuge zur Weltmeisterschaft im Supermittelgewicht – und schrieb damit Boxgeschichte. Wenn am 9. September die Premiere zur „World Boxing Super Series“ in der Berliner Max-Schmeling-Halle steigt, wird der Schweriner erneut Sportgeschichte schreiben! Denn: Brähmer, der Ende Oktober selbst im Viertelfinale um die „Muhammad Ali Trophy“ auf den US-Amerikaner Rob Brant treffen wird, hat auch im Rahmen der „WBSS“ einen Schützling am Start. Denis Radovan wird im Vorprogramm des Cruisergewichts-Viertelfinales zwischen Marco Huck und Weltmeister Oleksandr Usyk boxen! Der Kölner Radovan (5-0, 2 K.o.) wird in seinem sechsten Profikampf in der Max-Schmeling-Halle auf den Franzosen Yann Binanga Aboghe (6-1-1) treffen. „Bei der Premiere der ‚Muhammad Ali Trophy‘ in Deutschland mit dabei zu sein, ist eine Ehre für mich“, freut sich der Sauerland-Youngster. „Spielertrainer“ Jürgen Brähmer, der sich zusammen mit Denis Radovan sowie Araik Marutjan und WBA-Weltmeister Tyron Zeuge derzeit in Schwerin vorbereitet: „Momentan zählt nur Denis! Aboghe ist kein leichter Gegner, aber Denis muss ihn schlagen. Das …

WEITERLESEN →