Team Sauerland-Kubrat Pulev
Top News

Pulev: Klarer Sieg gegen Johnson – jetzt soll die WM kommen!

Kubrat Pulev hat seine Pflicht am 28. April erfüllt! Vor 15.000 Fans setzte sich das 35-jährigeSauerland-Schwergewicht in der Arena Armeec in Sofia locker gegen den zwei Jahre älteren Kevin Johnson aus den USA durch. Mit 120:108, 120:108 und 119:109 Punktrichterstimmen war der Sieg deutlich. Pulev hatte mit dem Amerikaner keine Probleme. Nur der Knockout fehlte dem Bulgaren, „doch den kann man nicht erzwingen“, sagte Pulev nach dem einseitigen Fight. Trainer Ulli Wegner: „Ich bin zufrieden. Dies war unsere Generalprobe für den WM-Kampf!“ Dieser soll alsbald gegen den IBF-, IBO- und WBA-Super-Champion Anthony Joshua folgen. Pulev ist u.a. Pflichtherausforderer des Weltverbandes IBF sowie amtierender WBA-Interconti-Champ. Zwei weitere Sauerland-Kämpfer konnten in Bulgarien ihre K.o.-Bilanz verbessern. Der Hamburger Albon Pervizay gewann seinen zweiten Profikampf gegen den Serben Lazar Stojanovic in Runde zwei. Ebenfalls in der zweiten Runde fuhr Youngster Leon Bunn (Frankfurt) seinen vierten Sieg im vierten Kampf gegen Slobodan Culum (ebenfalls Serbien) ein. Kalle Sauerland stolz: „Albon und Leon gehört die Zukunft.“ Nächster Sauerland-Kampfabend in Deutschland:  Am …

WEITERLESEN →