Foto Traktor Schwerin_BCT nach Sieg in Schwedt
Top News

Schwerin erkämpft souveränen Auswärtssieg in Schwedt


Am Samstag, den 25. März ging es für die Mannschaft von Trainer Sebastian Zbik nach Schwedt zum letzten Auswärtsauftritt in dieser Saison. Aufgrund der derzeit stattfindenden U22 Europameisterschaft in Rumänien, musste das Schweriner Team auf die Leistungsträger Robert Jitaru und Arslan Khataev verzichten. Dafür kamen erneut Heshmat Karimi (56 kg) und Debütant Hagir Abdelali (60 kg) zum Einsatz. Im ersten Kampf des Abends in der Gewichtsklasse bis 56 Kilogramm boxte Heshmat Karimi nach den Vorgaben des Trainers und sicherte die ersten Punkte. Mit einem Unentschieden in der Gewichtsklasse bis 60 Kilogramm und einem Sieg der Schwedter, im erneuten Aufeinandertreffen von Denis Gashi und Frederik Linguaard, kam es zum Ausgleich nach Kampf drei. Im vierten Kampf bewies Agon Gashi Schlaghärte, in dem er seinen Gegner in der ersten Runde zu Boden schickte. In Runde zwei und drei kämpfte sich dieser zurück, konnte aber nicht mehr am Sieg von Gashi rütteln.
 Zur Pause stand es 6:5 für die Traktoristen. Hoch motiviert kamen die Athleten des Schweriner Boxclubs aus …

WEITERLESEN →