v.l. Ronny Mittag und Patrick Wojcicki
Top News

Mittag verliert Ringschlacht gegen Wojcicki

Am Freitagabend veranstalteten das Team Sauerland in Kooperation mit dem Wiking Boxteam aus Berlin einen Kampfabend in der MBS Arena Potsdam. Obwohl die Halle nur Platz für 2.644 Boxfans bietet, war sie nicht ausverkauft. Dies fiel besonders bei den leeren Rängen während der Undercard-Fights auf. Das lag vermutlich nicht nur am Rahmenprogramm, sondern auch an den letzten beiden, kurzfristigen Veranstaltungsabsagen am Luftschiffhafen. Zuletzt fiel der geplante WM-Rückkampf zwischen WBA-Champion Tyron Zeuge und Isaac Ekpo aus und auch Ramona Kühne musste wegen des schlechten Kartenverkaufs in den sauren Apfel beißen. Der dritte Anlauf wurde ohne die Aushängeschilder der deutschen Boxszene bestritten und die kritikwürdige Organisation ließ nicht nur einige Fotografen verärgert zurück: kein WLAN in der Halle, um adäquat arbeiten zu können, kein Medienraum, um sich bei der mehrstündigen Boxgala ein Glas Wasser zu holen und erneut keine Pressekonferenz nach den Kämpfen. Genau wie beim ersten Aufeinandertreffen zwischen Tyron Zeuge und Isaac Ekpo im März 2017 am gleichen Ort. Das Team Sauerland hat eindeutig begonnen bei …

WEITERLESEN →